Wassertage 2007


··· 22.08.2007: Wassergala ··· 23.08.2007: Waagenbau ··· 24.08.2007: Mandarin Kasino · Logo ··· 25.08.2007: Hafenklang (Exil) · Knust · Elfen im Park ··· 26.08.2007: Strand Pauli · Millerntor · Übel&Gefährlich · Lesung Hamburger Botschaft ··· 27.08.2007: Abaton · Kaiser Chiefs vs. VcA Allstars ··· 28.08.2007: Waagenbau · Golden Pudel Club ··· 29.08.2007: Waagenbau · 3001 Kino · Wasserski Pinneberg · Kino Schanzenpark · Hafenklang (Exil) ··· 30.08.2007: Übel&Gefährlich · Golden Pudel Club · Gartenkunstnetz ··· 31.08.2007: Waagenbau · Knust · Mandarin Kasino · Afrika-Festival Fabrik · Hafenklang (Exil) ··· 01.09.2007: Endorphinum Fundbüro · Wasserski Harburg ··· 02.09.2007: Golden Pudel Club · Abaton ··· 03.09.2007: Abaton ···

Viva con Agua Wassertage begeistern Hamburg!

22.08.-03.09.2007 - Über 30.000 Euro eingespielt für Viva con Agua und neue Brunnen in Benin.

Ein außergewöhnliches Festival ist vorbei. Nach 13 Wassertagen mit über 30 Veranstaltungen im Zeitraum vom 22.08. bis 03.09. ist das Ziel erreicht: Über 30.000 Euro Spendeneinnahme aus den Erlösen von Konzerten und Partys, Kino-, Tanz- und Theatervorstellungen, Lesungen, Malerei, Wasserski, einer Tombola und einem Benefiz-Fußballspiel kann Viva con Agua verzeichnen. Darüber hinaus unterstützte die VIVA CON AGUA Wasserelf mit prominenten Mitgliedern wie Kevin Kuranyi, Corny Littmann und Spielern des FC St. Pauli das Benefizfestival.

Damit kann der geplante Bau von fünf Brunnen im westafrikanischen Staat Benin realisiert werden. Das Projektgebiet umfasst Manigri, ein Millenniumsdorf der Deutschen Welthungerhilfe, in dem die Millenniumsziele der Vereinten Nationen umgesetzt werden.

"Das wohl größte Charity-Festival, das Hamburg je erlebt hat - wir sind stolz auf das erreichte Ziel und bedanken uns bei allen Künstlern, die auf ihre Gage verzichtet haben; bei allen Locations für die tolle Kooperation und nicht zuletzt bei allen Helfern, die ehrenamtlich und mit großem Einsatz diese ersten Wassertage in Hamburg möglich gemacht haben", so Viva con Agua-Initiator Benny Adrion. Speziell die Tatsache, dass das Festival durch das unermüdliche Engagement der freiwilligen Helfer eine einzigartige Note bekommen hat, freut Viva con Agua ganz besonders.

mehr...

Weitere Berichte



Wassertage-Auftakt: Die Ein-Brunnen-Show

22.08.2007: Furioser Beginn der Wassertage im Schmidt Theater. (mehr…)


Funkanimals im Mandarin Kasino

24.08.2007: Eine bewegende, lange Nacht an der Reeperbahn No. 1. (mehr…)


Elfen im Park begeistern auf den Wassertagen

24./25.08.2007: Über 1.000 Euro eingespielt für Viva con Agua und neue Brunnen in Benin. (mehr…)


"Die Wasserhehler"

26.08.2007: Lesung und Konzert in der Hamburger Botschaft. (mehr…)