Aktionen


Die Revanche des Gentleman

10.04.2008: Viva con Agua Allstars vs. Gentleman und The Far East Band, Part Two

Der Gentleman und seine Far East Band: Beim ersten Match gegen die VcA Allstars waren sie stark - und verloren dennoch deutlich mit 3:6.

Der Gentleman und seine Far East Band: Beim ersten Match gegen die VcA Allstars waren sie stark - und verloren dennoch deutlich mit 3:6.

Lange mussten Gentleman, die Far East Band und die Menschen im Umfeld von Gentleman und der Far East Band auf die Revanche gegen die Viva con Agua Allstars warten. Nun hat sich das Team um Benjamin Adrion endlich bereit erklärt, wieder gegen die im letzten Spiel stark aufspielende Gentleman Crew anzutreten. Davor wurde noch ein achtwöchiges Trainingslager in Afrika absolviert mit einem speziellen konditionellen Höhentraining in Äthiopien, mit einem Taktiktraining in Ghana beim Afrika Cup und zu guter Letzt einem Vodootraining im Benin, um nichts dem Zufall zu überlassen. Die Viva con Agua Allstars sind nicht umsonst die einzige ungeschlagene Mannschaft weltweit.

Am 10. April 2008 wird das Rematch in Bremen ausgetragen. Mit dabei im Viva con Agua Allstars Team: Sasha, Elton und Frank "Machet Otze" Ordenewitz. Auch das Team um Tilmann Otto ist mit allen Wassern gewaschen und lässt die Viva con Agua Allstars nach Bremen anreisen, um einen kleinen, aber feinen körperlichen Vorteil auf Grund der Reisestrapazen rauszuholen. Armin Nöth, der einzige Tourmanager weltweit, der einen Trainerschein hat, stellt gerade eine schlagkräftige Truppe auf, um die mit Profisportlern gespickte Viva con Agua Allstar-Mannschaft endlich gegen die Wand zu spielen.

 

Facts:
Donnerstag, der 10. April 2008
Anpfiff: 18 Uhr

Fussballplatz des TuS Schwachhausen
Konrad-Adenauer-Allee 86/88
28329 Bremen


Anfahrtsplan:

Größere Kartenansicht

Viva con Agua wird für den musikalischen Support sorgen in Form unserer verbalen Kampfmaschine Mal Eleve (Irie Revoltes), der sowohl wieder auf Torejagd gehen wird, als auch alle Spieler mit seiner unverkennbaren Stimme zum Rennen, Kämpfen, Grätschen, Köpfen, Trikot ausziehen, Tore schießen und Tore verhindern für den guten Zweck anspornen wird. Alle Fußballverrückten, alle Musikbegeisterten, alle Menschen, die sich in angenehmer, entspannter Atmosphäre für unsere Trinkwasserinitiative engagieren wollen, sind herzlich eingeladen am 10. April 2008 das Spiel des Jahres anzuschauen.

Die beiden Teams beim ersten Spiel am Millerntor am 14.11.2007 - einem klirrend kalten, aber sonnigen Tag.

Die beiden Teams beim ersten Spiel am Millerntor am 14.11.2007 - einem klirrend kalten, aber sonnigen Tag.

Für alle Gentleman-Fans gibt es natürlich den Pflichttermin am Freitag, denn 11. April 2008 im Pier 2 in Bremen. Support benötigt Gentleman zwar nicht, aber er will seinen Fans immer etwas Außergewöhnliches bieten und hat deshalb Tiger Hifi und Martin Jondo im musikalischen Gepäck.

Viva con Agua bedankt sich hier schon mal ganz herzlich für die Unterstützung seitens der Gentleman Crew und freut sich auf ein hochkarätiges Fußballspiel. Die genaue Mannschaftsaufstellung wird aus taktischen Gründen erst kurz vor dem Aufeinandertreffen veröffentlicht!

Michael ?Überläufer? Fritz
Viva con Agua de Sankt Pauli

Externer Link mit weiteren Informationen:
http://www.tus-schwachhausen.de

mehr Bilder