Deine Fragen zu einer Kooperation mit Viva con Agua

Gemeinsam Wasserprojekte fördern -  wie geht das am einfachsten?

Wir freuen uns immer über Unterstützung. Insbesondere beim Engagement von Unternehmen gibt es allerdings verschiedenste Dinge zu beachten und diese FAQ’s geben euch hoffentlich Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Frage: Können wir euch einfach so spenden?
Antwort: Sehr gerne! Viva con Agua ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt und wir verwenden eure Spende satzungsgemäß für unsere Projektarbeit. Hier geht es zum Online-Spendenformular. Oder ihr spendet per Banküberweisung an:

Viva con Agua, IBAN: DE58 2005 0550 1268 1351 81


Frage: Bekommen wir eine Spendenbescheinigung für unsere Spende?
Antwort: Auf jeden Fall! Als gemeinnützig anerkannte Organisation dürfen wir Spendenbescheinigungen ausstellen. Dafür benötigen wir von euch allerdings die Adresse, an die wir die Bescheinigung schicken dürfen. Deshalb empfehlen wir euch das Online-Spendenformular. Dort könnt ihr eure Adresse direkt hinterlegen.


Frage: Was müssen wir beachten, wenn wir als Unternehmen Viva con Agua unterstützen möchten?
Antwort: Eigentlich nicht viel! Da sich eine Spendenbescheinigung allerdings positiv auf eure Steuerlast auswirkt gibt es rechtliche (und moralische) Spielregeln, die wir euch unbedingt verraten möchten:

  • Eine Spende erfolgt immer freiwillig und ohne Erwartung einer Gegenleistung.
  • Eine werbliche Nutzung des VcA-Logos auf Produkten & Co. ist deshalb nicht möglich.
  • Als gemeinnütziger Verein macht Viva con Agua grundsätzlich keine Werbung für Firmen und Produkte, wir nennen auch keine Spender in der Öffentlichkeit oder auf unserer Website, denn auch das wäre eine Art Werbung.

Frage: Könnt ihr uns ein Viva con Agua-Logo für unsere Kommunikation zur Verfügung stellen?
Antwort: Ja klar, äh nein, ich meine JEIN!
Tue Gutes und rede drüber - den Satz kennen alle und er stimmt auch. Gerne stellen wir euch als Spendern und Fördermitgliedern spezielle Logos zur Verfügung, die ihr für eure Kommunikation rund um euer Engagement nutzen könnt. 
Allerdings gilt dies nur für die nicht-kommerzielle / nicht-werbliche Nutzung.

OK -> Redaktionelle Nutzung, z.B.

  • INTRANET: Die Spende intern in der Firma an die Mitarbeiterinnnen kommunizieren (z.B. über das Intranet).
  • WEBSITE: Ihr berichtet über eure Spende auf eurer Website unter "Über uns" oder "Unser Engagement".
  • SOCIAL MEDIA: Ihr erwähnt die Spende auf euren Social Media Kanälen, so lange damit keine Werbung für einen Produktkauf gemacht wird.

NICHT OK ->Werbliche Nutzung, z.B.

  • Kein VcA Logo auf einem Produkt, der Verpackung oder den dazugehörigen Werbemitteln.
  • Kein VcA Logo im Online-Shop à la "Wenn du dieses Produkt kaufst, spenden wir an Viva con Agua"
  • Kein VcA Logo auf Promotion-Material wie Anzeigen, Flyer, Out-of-Home Plakate, Social Media Ads etc.

 

Frage: Können wir für ein spezielles Projekt von Viva con Agua spenden?
Antwort: Alle Spenden, die Viva con Agua erhält, landen in einem Topf, aus dem wir dann die Projekte bedienen. Ihr könnt also nicht direkt in ein Projekt spenden. Es ist aber möglich, dass wir euch ein Projekt nennen, das aktuell gefördert wird und dass ihr dieses Projekt auch kommunikativ nutzen könnt.

Frage: Stellt ihr uns Material für unsere Kommunikation zur Verfügung?
Antwort: Sehr gerne! Wir freuen uns, wenn ihr über euer Engagement bei Viva con Agua berichtet (nach den obigen Vorgaben) und stellen euch dafür sowohl Text- als auch Bildmaterial gerne zur Verfügung.


Frage: Wie verwendet Viva con Agua unsere Spende?
Antwort: Als gemeinnützige Organisation ist Transparenz unser oberstes Gut. Daher haben wir extra eine Seite mit allen Infos eingerichtet.


Noch Fragen offen? Dann meldet euch bei uns und wir finden bestimmt die perfekte Lösung für euch.

Euer Ansprechpartner für Unternehmen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 


UNSERE FAMILIE